Kontakt
  • 0

Tag der Menschen mit Behinderungen 2018

Am 03.12.2018 ist der Tag der Menschen mit Behinderungen und sollte als besonderer Tag auf die Bedürfnisse und die Leistungen von Menschen mit Behinderungen aufmerksam machen.

behindertengerechtes Badezimmer

Der von den Vereinten Nationen (UNO) ausgerufene internationale Tag der Menschen mit Behinderungen soll auf die speziellen Anliegen behinderter Menschen aufmerksam machen. Zudem sollen besondere Beiträge von behinderten Menschen für die Gesellschaft gefeiert und die Umsetzung bestimmter internationaler Standards und Normen gefördert werden.

Auch im Badezimmer gibt es vieles zu beachten, damit zum Beispiel bewegungseingeschränkte Menschen ihre Selbstständigkeit in den eigenen vier Wänden bewahren können. In unseren Inhalten zum barrierefreien Badezimmer stellen wir einige Möglichkeiten vor. Außerdem präsentieren wir Ihnen noch einige ausgewählte Herstellerthemen, die ebenfalls hilfreich sein können.

Barriere­freie Bäder

Alles zum Thema Barrierefreiheit im Badezimmer

Barriere­freie Bäder bieten Senioren und körperlich einge­schränkten Menschen viel Un­abhängig- und Selbst­ständig­keit.

Generationen­bad

Alles zum Thema Generationenbad

Mehrere Generationen unter einem Dach ermöglicht auch ein Bad, das die Ansprüche von Kindern, Erwachsenen und Senioren berücksichtigt.

Barriere­freies Bad Check­liste

Eine kleine Hilfe für eine voraus­schauende Planung - die Check­liste für das barriere­freie Bad.

Förder­mittel barriere­freies Bad

Bad Fördermöglichkeiten

Mit zunehmendem Alter steigt die Unfall­gefahr im Bad. Ein Um­bau hin zu einem barriere­freien Bad wird vom Staat mit Förder­mitteln unter­stützt.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG